Ein Tag Azubi

dieses Jahr am 19. November 2019

Ein Tag Azubi ist ein bundesweiter Aktionstag der Wirtschaftsjunioren Deutschland, bei dem junge Menschen für einen Tag in Unternehmen eingeladen werden und ein Berufsfeld ausprobieren können. Der Aktionstag ist Teil des Gemeinschaftsprojekts JUGEND STÄRKEN: 1000 Chancen, das wir mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend umsetzen

Unser Ziel: Berufsperspektiven aufzeigen

Das Projekt richtet sich an junge Menschen mit schwierigen Ausgangsbedingungen im Alter von 12 bis 26 Jahren. Mit Ein Tag Azubi bieten wir ihnen die Chance, Ausbildung hautnah zu erleben. So lernen sie den Arbeitsalltag kennen und entdecken eigene Perspektiven.

Unser Motto: Ein Tag, der DIR gehört

Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen bei Ein Tag Azubi im Mittelpunkt. Sie werden von Auszubildenden begleitet, die Fragen beantworten und ihren Aufgabenbereich zeigen. Das ermöglicht direkten Austausch auf Augenhöhe.

Beteiligung vor Ort

Das Projektbüro in der Bundesgeschäftsstelle der Wirtschaftsjunioren stellt die nötige Infrastruktur zur Verfügung und unterstützt die Kooperationspartner vor Ort bei der Umsetzung. Der Aktionstag Ein Tag Azubi ermöglicht den lokalen Partnern aus Wirtschaft und Jugendsozialarbeit, eigene Ideen einzubringen und die Aktion, abhängig von den vorhandenen Ressourcen, selbstständig zu organisieren. Über das Wirtschaftsjunioren-Netzwerk hinaus sollen auch andere regionale Unternehmen eingebunden werden und jungen Menschen einen Schnuppertag als Azubi ermöglichen. Kooperationen mit weiteren regionalen Institutionen, die junge Menschen am Übergang Schule-Beruf unterstützen, können den Mehrwert für die Jugendlichen zusätzlich steigern.

Unterstützung durch Projektbüro

  • 2-3 Monate vorher melden
  • Hilfe bei der Suche nach Kooperationspartnern
  • Finanzielle Unterstützung durch die Bundesgeschäftsstelle
  • Infos & Mergers für „Ein Tag Azubi“ bestellbar

Aufwand für den Kreis

  • Partner finden (Einrichtung Jugendsozialarbeit) – evtl. Hilfe durch Projektbüro
  • Jugendliche gewinnen – mit Hilfe von Steckbriefen werden Interessen abgefragt
  • Unternehmen gewinnen – evtl. Hilfe über IHK, Projektbüro
  • Beteiligte zusammenbringen
  • Aktionstag (19.11.2019) – WJ organisieren die Anfahrt zum Unternehmen
  • Urkunde für Azubi und Unternehmen organisieren
  • Evtl. Nachbesprechung – Pressemeldung

Hier die Infografik

Kontakt:

Ressort Bildung und Wirtschaft

Denise Schurzmann

Email: bildung@wjbayern.de